Leben mit SpastikLeben mit Spastik

Service

Anlaufstellen

Patientenorganisationen

EnableMe

Die Stiftung MyHandicap unterhält seit über 17 Jahren das grösste Onlineportal zu den Themen Behinderungen und chronischen Krankheiten in der Schweiz. Im Frühling 2021 wurde die Plattform mit unseren Informationsdienstleistungen, unserer Community und weiteren Angeboten vereint und in EnableMe umbenannt.

Im Zentrum von EnableMe stehen die Stärken und Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen. Das Ziel ist es, Betroffene und ihre Angehörige mit Informationen, Austauschmöglichkeiten und verschiedenen Angeboten im alltäglichen Leben wie bspw. mit Jobs, Peer-Austauschen uvm. zu unterstützen. Alle Informationen dazu auf: www.enableme.ch

 

Vereinigung Cerebral Schweiz

Seit über 60 Jahren berät, informiert und unterstützt die Vereinigung Cerebral Schweiz Menschen mit cerebraler Behinderung und Angehörige. Sie fördert, vertritt und koordiniert landesweit deren Anliegen; gemeinsam strebt sie die Gleichstellung, die Selbstbestimmung und die Inklusion an. Die Vereinigung Cerebral Schweiz ist eine landesweit tätige Dachorganisation der Behinderten-Selbsthilfe mit 19 regionalen Vereinigungen. Wir freuen uns, wenn Sie uns kontaktieren.

Insgesamt gibt es in der Schweiz rund 16.000 Personen, die mit einer Cerebralparese leben. Ein Viertel davon sind Kinder. Die Cerebralparese ist die häufigste neurologische Behinderung im Kindesalter. Ungefähr alle zwei Tage kommt in der Schweiz ein Kind damit zur Welt, in Frankreich eines alle sechs Stunden. Weitere Informationen: www.vereinigung-cerebral.ch

 

Schweizerische Muskelgesellschaft

Die Schweizerische Muskelgesellschaft ist eine gemeinnützige Organisation, die in der deutschen und rätoromanischen Schweiz die Interessen und Anliegen von Menschen mit einer Muskelkrankheit vertritt.

Die Muskelgesellschaft strebt eine Zukunft an, in der alle Menschen mit einer Muskelkrankheit bestmöglich leben können – selbstbestimmt und gleichgestellt. Sie setzt sich mit Blick auf diese Zukunft überall dort ein, wo die Bedürfnisse von Menschen mit einer Muskelkrankheit und die ihrer Angehörigen nicht oder nur ungenügend abgedeckt sind.

Weitere Informationen und Angebote – wie Ferienlager, Kurse & Weiterbildungen – finden Sie auf: www.muskelgesellschaft.ch

 

Verein ALS Schweiz

Der Verein ALS Schweiz ist eine gemeinnützige Organisation, welche Menschen mit Amyotropher Lateralsklerose und ihre Angehörigen unterstützt. Die Zeit nach der Diagnose ist für Betroffene und deren Angehörige eine emotional äusserst schwere Belastung. Daneben gibt es viele organisatorische Probleme zu lösen und rechtliche Fragen zu klären.

Während dieser schwierigen Zeit bietet der Verein ALS Schweiz Unterstützung an. Er vernetzt von ALS betroffene Menschen miteinander und vermittelt wertvolle Informationen über Pflege und Betreuung, Entlastung und Beschaffung von Hilfsmitteln, behindertengerechten Umbau von Haus oder Wohnung.

Der Verein ALS Schweiz berät Betroffene in rechtlichen, behördlichen und administrativen Belangen. Er vertritt deren Interessen auf nationaler Ebene. Dabei arbeitet er eng mit anderen Fachstellen und Organisationen im Gesundheitswesen und Sozialbereich zusammen. Alle Informationen dazu auf: www.als-schweiz.ch